SDAJ Rheinland

Gemeinsam für mehr Profite – #besonderehelden

  Ihr müsst euch trotz Pandemie auf Arbeit täglich in Gefahr bringen? Die Schulbusse morgens sind überfüllt und ihr könnt nicht vernünftig Lüften? Die Bundesregierung verschweigt diese Realität...

Quarantäne – Was tun? (Teil I)

Quarantäne – Was tun? (Teil I)

Schulen und Unis sind geschlossen, viele Hobbies sind grad nicht drin und nun ist euch langweilig? Bevor ihr euch gezwungen seht, 50 Shades Of Grey in die Hand zu nehmen, haben wir hier eine kleine Liste mit Leseempfehlungen. Mit „Eine Welt zu gewinnen“ hat die SDAJ...

Über rechte „Einmannkasernen“

Über rechte „Einmannkasernen“

Interview: Im Oktober versuchte ein bewaffneter Mann in Halle in eine Synagoge einzudringen und dort ein Blutbad zu verrichten. Er konnte nicht in das jüdische Gotteshaus eindringen und töte zwei Passanten. Der Anschlag von Halle zeigt das gleiche Muster wie die...

Hallo Welt!

Willkommen bei SDAJ-Network. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Und jetzt nichts wie ran ans Bloggen!

Mit der SDAJ zum UZ-Pressefest

Seit 1974 lassen es sich die Kommunistinnen und Kommunisten nicht nehmen, mit dem Pressefest der DKP-Wochenzeitung „Unsere Zeit“ einen politischen und kulturellen Gegenpunkt zu Entsolidarisierung, Kommerz und Kapitalismus zu setzen. Die SDAJ richtet auch dieses mal...

Pfingsten 2014 heißt Sommer, Sonne, Sozialismus!

Wenn du Politik und Diskussionen von Spaß und Party an Pfingsten nicht trennen willst, bist du am 7. Und 8. Juni auch dieses Jahr herzlich zum Pfingstcamp der SDAJ in Bochum eingeladen! Gemeinsam ziehen wir Workshops zur Interessenvertretungspolitik von SchülerInnen...

Blockupy – Düsseldorf

Am Samstag den 17.05 fanden im Rahmen der Blockupy-Aktionswoche bundesweit Proteste statt. Auch in Düsseldorf gingen ca. 1500 Menschen aus ganz NRW auf die Straße um gemeinsam gegen kapitalistische Ausbeutung und die europäische Krisenpolitik zu demonstrieren. An dem...

Grenzenlos Solidarisch – Blockupy Düsseldorf

Am 17.5. wird es zentral in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart Demonstrationen und Aktionen des Zivilen Ungehorsams breiter Bündnisse geben. Im Vordergrund steht dabei die Verbindungen unserer alltäglichen Kämpfe – um Wohnraum, gerechte Arbeitsbedingen und...